Warum GBB only?

Es gibt im Airsoft die beiden großen Lager der AEG- (Automatic Electric Gun) und der GBB- (Gas Blow Back) Waffen neben den Federdruck- und Hybridsystemen. Das Team SWORD hat sich von Anfang an dazu entschlossen im Team aussschließlich GBBs zu verwenden. (Federdruck für Sniper ist zulässig)

Info

Die Beschränkung auf GBB gilt nicht für unsere Gäste bei Spieltagen/Events.

Hauptgründe für unsere Ausrichtung auf GGBs sind der deutlich höhere Grad an Realismus der Waffen in Funktionsweise und die Optik. Wir sind zwar kein Milsim-Team, es ist jedoch schon etwas anderes, den Rückstoß der Waffe in der Schulter zu spüren, den Bolt Carrier nach hinten fliegen zu sehen und dabei einen satten, metallischen Sound zu hören  

Sicherlich haben AEGs Vorteile. Sie sind z. B. temperaturunempfindlicher. Sei es drum, für SWORD passen Strom und Airsoft-Waffen nicht zusammen.

Das lieben wir an GGB:

  • Kein: Whit-, Whit-, Whit-Sound (play)
  • BAM! BAM! BAM!
  • Realistische Funktion des Bolt Carriers inkl. Bolt Catch
  • Knackiger Rückstoß
  • Real-Cap Magazine

Spielweise

Wir sind keine Freunde der leider recht typischen und häufig anzutreffende Spielweise von (S-)AEG Spielern durch den Munitionsüberschuss. Bei Kontakt wird gern erstmal eine 30-Schuss-Salve in Richtung des Gegners gesiebt, um dann im Anschluss noch einmal 50 Schuss hinterher zugeben. Der Spielspaß leidet unserer Meinung nach deutlich darunter. Keine taktische Möglichkeit den Magazinwechsel des Gegners auszunutzen. Das passt nicht zu unserem Spielverständnis.

Wir meiden Spielfelder, auf denen diese Spielweise vorrangig ist, da die Spiele meist in sinnlosen "Stellungsgeballere" enden.

Dazu noch dieses furchtbare Geräusch: ... Whit, Whit, Whit, ...  

Das Schöne an unserem Hobby ist jedoch, dass jeder das spielen kann, was ihm Spaß macht. SWORD hat eben an GBBs den meisten Spaß.

GBBs kennenlernen

Gern möchten wir Euch für GBBs begeistern. Kommt vorbei, schießt ein paar Kugeln mit unterschiedlichen Lang- und Kurzwaffen und wer dann noch sagt: "AEGs sind cooler", kann nach Hause gehen  

GBB rocks!

HPA

Als spannende Entwicklung im Bereich der gasbetriebenen Waffen sehen wir HPA-Systeme (High Pressure Air). Das Angebot an HPA-Waffen steigt stetig am Markt.

Ein paar HPAs sind bei uns im Einsatz und sie ermöglichen ein Spielen auch im Winter bei Minus-Temperaturen.